Monaco: Wasserspaß inbegriffen

Eine Wasserrutsche führt aus dem  – ganz oben in Tour Odéon. Er überragt seit dem Vorjahr das Fürstentum am Mittelmeer. Und ganz oben beherbergt er das vermutlich teuerste Penthouse der Welt – um kolportierte 360 Millionen Dollar (262 Mio. Euro). Es erstreckt sich über 5 Etagen. Auf 3.300 Quadratmeter verteilen sich neben der luxuriösen Wohnlandschaft ein privater Wellnessbereich, Spa Suiten, Hamam, Sauna und ein Fitness-Studio. Den Bewohnern wird Funf-Sterne-Service angeboten: Concierge rund um die Uhr, ultramodernes Business-Center, Kino, Chaffeure und Limousinen-Service.

 

Zurück